Mitarbeiter*in für die Buchhaltung/ Leistungsabrechnung
im Pflegehaus im Thomaszentrum

  • Freiburg im Breisgau | Pflegehaus im Thomaszentrum
  • Permanent
  • Part-time

Introduction

Die Evangelische Stadtmission Freiburg e.V. gehört mit rund 850 Mitarbeitenden zu einem der größten Arbeitgeber der Region. Als sozialer Träger mit über 400 Ehrenamtlichen verstehen wir unsere Arbeit als täglich gelebten Ausdruck des christlichen Glaubens. In Freiburg und der umliegenden Region engagieren wir uns für Senioren und Pflegebedürftige, für Kinder und Jugendliche, für Suchtkranke und Langzeitarbeitslose und mit Diensten für Verkündigung, Mission und Seelsorge.

Unser Seniorenpflegehaus im Thomaszentrum steht für moderne Altenhilfe in einem modernen Neubau in Freiburg-Zähringen. In sechs Wohngruppen werden 84 Bewohner*innen von ca. 120 Mitarbeitenden nach den neusten pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen und Standards versorgt.

Ihre Stelle

Die Stelle ist im Pflegehaus im Thomaszentrum angesiedelt. Es handelt sich um eine Tätigkeit mit einem Stellenanteil von 60%, die ab 01.07.2024 besetzt werden soll.

 

Your Tasks

  • Monatliche Leistungsabrechnung der stationären und teilstationären Plege
  • Buchen von Banken und Kassen
  • Mahnwesen
  • Kundenstammdaten anlegen und pflegen
  • Sekretariatsarbeiten (Urlaubs- und Krankheitsvertretung)
  • Statistiken erstellen

Your Profile

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich (bspw. IHK-Abschluss o.ä.).
  • Sie konnten idealerweise bereits erste Berufserfahrung in der Gesundheits- oder Sozialwirtschaft sammeln.
  • Sie haben gute Kenntnisse in MS-Office-Anwendungen.
  • Sie zeichnen sich durch eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise aus.
  • Sie überzeugen durch Ihre freundliche und serviceorientierte Art.
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Verschwiegenheit und Loyalität.
  • Sie identifizieren sich mit der christlichen Identität unserer Arbeit

We Offer

  • Attraktive Vergütung nach AVR DD
  • 13. Monatsgehalt (50% Sommer/ 50% Winter)
  • 31 Tage Urlaub
  • Sicherer Arbeitsplatz mit unbefristeter Anstellung (nach bestandener Probezeit)
  • Vermögenswirksame Leistungen und Betriebliche Altersvorsorge (EZVK)
  • Zuschuss zum (Deutschland-) Jobticket
  • Hansefit
  • Angebote zur Mitarbeiter-Seelsorge