Systemelektroniker*in (m/w/d)

  • Freiburg im Breisgau
  • unbefristet
  • Vollzeit

Einleitung

Wer wir sind

Die Evangelische Stadtmission Freiburg e.V. gehört mit rund 800 Mitarbeitenden zu einem der größten Arbeitgeber der Region und ist Gesellschafter mehrerer GmbHs. Als sozialer Träger mit über 400 Ehrenamtlichen verstehen wir unsere Arbeit als täglich gelebten Ausdruck des christlichen Glaubens. In Freiburg und der umliegenden Region engagieren wir uns für Senioren und Pflegebedürftige, für Suchtkranke und Langzeitarbeitslose und engagieren uns im Bereich mit Diensten für Verkündigung, Mission und Seelsorge.

Ihre Stelle

Als Systemelektroniker*in (m/w/d) unterstützen Sie unsere stark gewachsene Organisation bei der wohl größten Herausforderung der Digitalisierung und Modernisierung einer leistungsfähigen IT- Architektur. Hierfür suchen wir eine kommunikative und kreative Persönlichkeit mit Fachkompetenz und Erfahrung in der Entwicklung von Netzwerkstrukturen. Es handelt sich um eine unbefristete Stelle in Vollzeit, die zeitnah besetzt werden kann.

Ihre Aufgaben

  • selbständige Einrichtung, Reparatur sowie bedarfsorientierte Ausstattung und Konfiguration von Arbeitsplatzrechnern
  • Beratung und Unterstützung bei Hard- und Softwareproblemen, auch telefonisch
  • Überwachung und Wartung von Netzwerkkomponenten
  • Installation von Software, Durchführung von Updates und Backups
  • Einkauf von Hard- und Software sowie Beschaffung von IT-Zubehör

Ihr Profil

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum*zur Systemelektroniker*in oder einen gleichwertigen Abschluss
  • idealerweise außerdem Erfahrung mit TK-Anlagen
  • Freude an Problemlösungen
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, freundliches und sicheres Auftreten
  • Fähigkeit zum teamorientierten und selbständigen Arbeiten
  • gute Englischkenntnisse
  • Führerschein Klasse B
  • Identifikation mit der christlichen Identität unserer Arbeit

Wir bieten

  • ein spannendes, eigenverantwortlich gestaltetes Arbeitsfeld
  • eine stinnstiftende Arbeit- Sie machen es Ihren Kollege:innen in der Operativen möglich zu arbeiten und somit die uns anvertrauten Menschen zu pflegen, betreuen, medizinisch zu versorgen und vieles mehr.
  • Vergütung nach AVR Diakonie Deutschland, betriebliche Altersvorsorge (EZVK) und vermögenswirksame Leistungen
  • Zuschuss zum Jobticket
  • uns liegt Ihre berufliche und private Weiterentwicklung am Herzen und wir unterstützen Sie dabei, wo wir können. Wir verstehen uns als Team, das sich gegenseitig supportet, motiviert und voran bringt.

  Firmenhandy

  Firmenlaptop

Kontakt

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an:

Aurélie Moschberger 
Recruiting | Personalabteilung

Tel.: 0761/31917650
Mail: aurelie.moschberger@stadtmission-freiburg.de